Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Judith Reifler

Landvogt Waserstrasse 91

CH-8405 Winterthur

052 232 05 67

judith@golden-dreamland.ch


  

  UPDATE !
  

                                               

 

 

 

9. Woche Abgabewoche


Am Montag 22.7.19 ( 56 Tage jung) starten wir gemeinsam in die letzte Woche mit dem Trio.
Der Zeitpunkt der Abgabe kommt mit schnellen Schritten immer näher! Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schauen wir in diese letzten Tage.

Unser Herz wird schwer, wenn wir an den Abschied denken.
Wenn wir bei den Welpen sitzen und sie beobachten kommen immer wieder die selben Gedanken auf. . . . ist es möglich, dass in nur so kurzer Zeit von 8 Wochen aus den Kleinen hilflosen Welpen so eine wilde Rasselbande geworden ist, unglaublich aber es ist wirklich so.
Im Alter von genau 8 Wochen war für das Trio ein aufregender Morgen.
Die Tierärztin kam vorbei, alle Welpen wurden gründlich untersucht, geimpft und gechipt, war das ein aufregender Morgen für die Kleinen.Kein Welpe musste wimmern oder angst haben, im Gegenteil es wurden alle sehr liebevoll untersucht. Was teilweise sehr schwierig war, denn die Welpen konnten kaum still halten.An dieser Stelle möchten wir uns  nochmals ganz herzlich bei Frau Dr. med. vet. Silvia Puhl für die liebevolle, einfühlsame und fachmännische Untersuchung bedanken.

Wir sind immer wieder erleichtert, wenn von der Tierärztin die Aussage kommt, sie sind alle gesund! 


Da die Welpen nun den ersten Impfschutz haben, steht uns nichts mehr im Weg mit den "Drei" eine neue Umgebung zu erforschen und auch gleich das Autofahren zu üben. 

Bilder von den Welpen im Alter von 56 +57 Tage

Heute 25.7.19 sind wir wieder mit unseren Welpen und Mama Lexie unterwegs. Dieses Mal führte uns das Auto zu unserer Tochter Jeannine zu ihren 3 Katzen. Toll haben es die Kleinen gemacht, ganz cool gingen sie auf die Katzen zu. Auch diese Erfahrung verlief ohne stress ganz ausgeglichen, dank den souveränen Katzen, welche sehr Hundegewohnt sind.
Wir geniessen noch den letzten Tage mit unseren Welpen, denn Morgen heisst es vom ersten Puppy Abschied nehmen. 

Bilder vom zweiten Ausflug im Alter von 58 Tagen.

   . . . erst hat es begonnen, schon ist es wieder vorbei !

Yuma, Oski und Ruby sind ausgeflogen! Sie haben ihre Heimreise sehr gut überstanden und sich schon gut im neuen Zuhause eingelebt.

Für  uns als verantwortliche Züchter gibt es wohl kaum etwas schöneres, als nach liebevoller und sorgfältiger Vorbereitung mit der Mutterhündin gemeinsam einen Wurf bis zur Abgabe gross zu ziehen.

In unseren Herzen werden sie immer einen grossen Platz einnehmen und wir verfolgen ihre Weiterentwicklung mit grossem Interesse. Schöne Bekanntschaften sind entstanden und so dürfen wir mit unseren Eisbärchen verbunden bleiben.

Wir wünschen den Besitzern viele, viele schöne und unvergessliche Stunden mit dem neuen Familienmitglied.

Und allen Welpen wünschen wir ein ausgefülltes, gesundes, glückliches und langes Leben. 
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ! ! !


Judith und Georges mit  Ebony, Mayra und Mama Lexie